Führerscheinklassen - Fahrschule 65

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Führerscheinklassen

Weitere Infos


Klasse

Fahrzeugart

Mindest- alter

Voraussetzungen

Eingeschlossene Klassen

Bemerkungen

Klasse A1

Krafträder bis 125 cm3 und 11 KW      (15 PS)

16

AM

Klasse A2

Krafträder bis 35 KW

18

A1, AM

Aufstiegsprüfung von A1 auf A2 möglich!

Klasse A

Krafträder, auch mit Beiwagen über 50 cm3
Dreirädrige KFZ über 15 KW

24

A2, A1, AM

Aufstiegsprüfung von A2 auf A möglich ab 20 Jahre bei mind. 2 J. Vorbesitz A2

Klasse B

Kraftwagen bis 3,5 t z.G., bis 8 Sitzplätze (außer Fahrersitz)

18

L, AM

alle Anhänger bis 750 kg zG,
bei Anhänger mit einer zG von mehr als 750 kg ist die zG der Kombination auf 3,5 t begrenzt,

Klasse
BF 17 (begleitetes Autofahren)

Kraftwagen bis 3,5 t z.G., bis 8 Sitzplätze (außer Fahrersitz)

17

L, AM

siehe oben bei Klasse B

Klasse C1

Kraftwagen über 3,5 t zG. bis 7,5 t zG. bis 8 Sitzplätze (außer Fahrersitz)

18

B

-

Anhänger bis 750 kg.
 
befristet gültig

Klasse C

Kraftwagen über 3,5,t zG. nach oben offen, bis 8 Sitzplätze (außer Fahrersitz)

21

B

C1

Anhänger bis 750 kg
- mit Grundqualifikation ab 18 J. möglich
 
befristet gültig

Klasse D1

Omnibusse über 8 bis 16 Personen (außer Fahrersitz)

21

B

-

Anhänger bis 750 kg.
 
befristet gültig

Klasse D

Omnibusse über 8 Stehplätze (außer Fahrersitz)

24

B

D1

Anhänger bis 750 kg
mit Grundqualifikation ab
18 J.
befristet gültig

Klasse BE

Züge aus B-Zugfahrzeug und Anhänger über 750 kg und Kombination über 3,5 t.

18

B

-

Klasse C1E

Züge aus C1-Zugfahrzeugen und Anhänger über 750 kg.

18

C1

BE

Züge bis max. 12 t zG
 
befristet gültig

Klasse CE

Lastzüge und Sattelzüge mit Anhänger über   750 kg.

18

C

C1E, BE, T


 
befristet gültig

Klasse D1E

Züge aus D1-Zugfahrzeugen und Anhänger über 750 kg.

24

D1

BE

Züge bis 12t z.G. (z.G. Anhänger nicht größer als Lm. Zugfahrzeug)
 
befristet gültig

Klasse DE

Züge aus D-Zugfahrzeugen und Anhänger über 0,75t z.G.

21

D

BE, D1E

befristet gültig

Klasse L

Land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis 40 km/h, selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Flurförderfahrzeuge (Stapler) bis 25 km/h

16

-

-

auch mit Anhängern (bis 25km/h)

Klasse T

Land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis 60 km/h, selbstfahrende Arbeitsmaschinen bis 40km/h

16

-

L, AM

auch mit Anhängern
 
Zugmaschinen beschränkt auf 40 km/h für 16- und 17jährige

Klasse AM

Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor bis
50 cm3 bis 45 km/h

16

-

-

kein Eintrag bei Prüfung auf Kfz mit automatischer Kraftübertragung

Klasse AM

Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeug bis 45 km/h

16

-

-

Legende: zG = zulässiges Gesamtgewicht

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü